Liebster Blog Award

Am 18.10. wurde ich von DieFreakin nominiert zum „Liebster Blog Award“ und ich habe mich sehr über die Nominierung gefreut. Leider folgte der Nominierung eine wirklich sehr hektische Woche und daher bin ich einfach nicht eher dazu gekommen mich näher damit zu beschäftigen. Aber nun ist es endlich so weit.

Als erstes die Regeln, die zur Nominierung gehören:

  • Verlinke die Person, die Dich nominiert hat
  • Beantworte die gestellten Fragen
  • Nominiere weitere 11 Blogger
  • Stelle weitere 11 von Dir ausgedachte Fragen an Deine Nominierten
  • Sag den Nominierten Bescheid, dass sie von Dir nominiert wurden

Ich arbeite die dann mal ab. Das mit der Verlinkung habe ich oben ja schon erledigt. DANKE für die Nominierung möchte ich an dieser Stelle auch gleich nochmal sagen.
Um die gestellen Fragen werde ich mich dann gleich kümmern. Das mit den 11 von mir ausgedachten Fragen folgt dann ebenfalls weiter unten.
Auch die weitere Nominierung möchte ich vornehmen es werden jedoch wahrscheinlich weniger als 11 Blogs nominiert werden, da ich meine Blogging-Fühler noch gar nicht so weit ausgefahren habe 😉

Ok aber nun gehts los mit der Beantworten der Fragen von DieFreakin.

  1. Worüber kannst Du Dich so richtig freuen?
    Wenn ich das strahlende Gesicht meiner Tochter sehe, weil sie sich grad über etwas total freut.
  2. Barfuß oder Lackschuh?
    Ganz klar Barfuß. Lackschuhe kommen nur an meine Füße wenn es so gar nicht anders geht. Ich bin eher der bequeme Typ. Verstehe auch andere Frauen nicht, die sich Tag für Tag stundenlang in Schuhe zwängen und dann völlig gequält durch die Gänge oder Straßen laufen. Nein das bin ich nicht!
  3. Welches Ziel verfolgst Du mit Deinem Blog?
    Kein bestimmtes! Der Blog soll vorrangig für mich sein. Ich wollte mir einen Platz schaffen an dem ich meine oft zügellosen Gedanken aufschreiben kann, an dem ich mein persönliches Geschreibsel sammeln kann und einfach eine hoffentlich lange Zeit lang einen kleinen Überblick über mich und mein Leben erhalte. Meine Autobiographie im Blogformat – daher kommt auch mein Benutzername 😉
    Das mein Blog von anderen Gelesen wird und eine Interaktion entsteht ist natürlich wunderbar, aber ich blogge nich für Andere sondern hauptsächlich für mich, freue mich aber natürlich über jedes Kommentar.
  4. Was ist Dein Lieblings-Blog und warum?
    Die Frage kann ich nicht beantworten. Es gibt so viele tolle Blogs und die Nominierungen unten sollen dann zeigen, welche ich besonders gerne davon lese. Und es ist sehr wahrscheinlich, dass ich welche vergesse bzw. welche nicht erwähne, weil ich weiß, dass diese schon mal nominiert worden sind 😉
  5. Stell Dir vor, Du würdest vom „wilden Affen gebissen“. 😉 Was würdest Du tun?
    Hmmm schwere Frage. Ich könnte mir sowas vorstellen wie, endlich mal genau das zu sagen, was ich mir denke und nicht immer lieber zurückhalten und damit meine ich nicht beleidigend oder unfreundlich zu werden sondern einfach nur mal klar und deutlich Standpunkt zu beziehen und auch mal Kritik zu üben.
    Wenn ein wilder Affe das wirklich bewirken würde kann dann mal jemand einen rüberschicken bitte!
  6. Lafer oder Lichter? Wessen Gerichte wären eher Dein Ding?
    Wie bitte? Nein Spaß beiseite – mir sagen die Namen (natürlich) was und ich weiß auch, dass die beiden im Fernseher öfter mal kochen. Aber das wars dann schon, wer hiervon was kocht, davon habe ich keine Ahnung. Sollte einer der beiden vorwiegend Fisch kochen, dann weiß ich jedoch, dass dieser nicht mein Liebling wäre – ich hasse Fisch!
  7. Wo möchtest Du unbedingt noch hin, in Deinem Leben?
    Einfach nur irgendwohin. Da ich bisher außer in Österreich, Deutschland und Griechenland (bei der Maturareise – das zählt ja eigentlich gar nicht) noch niergends war, wäre es einfach nur mal schön irgendetwas anderes von der Welt zu sehen. Keine großen Städte – Städtreisen wären definitiv nicht meins, aber es gibt so unglaublich tolle Naturschauspiele auf der ganzen Welt verteilt, hier das eine oder andere zu sehen, wäre schon sehr toll.
  8. Auf welche „wahren Werte“ legst Du Wert?
    Treue und Ehrlichkeit!
  9. Wenn Du ein Tier wärst, welches wäre das?
    Ein Bär! Weil das Verhalten am ehesten meinem entspricht 😉
    Bären sind Einzelgänger und meistens dämmerungs- und nachaktiv. Außerdem dürfen sie Winterschlaf halten, das würde ich auch gerne tun. Ich mag die kalte Jahreszeit so gar nicht, diese zu verschlafen wäre echt toll.
  10. Angenommen, Du könntest mit einem anderen Menschen das Leben tauschen…Würdest Du es tun und wenn ja, mit wem?
    Die Frage hat mich jetzt wirklich beschäftigt und ich hab wirklich lange darüber nachgedacht und muss letztens mit NEIN antworten. Ich würde mein Leben nicht mit jemand anderen tauschen wollen. Auch wenn vieles in meinem Leben nicht so gelaufen ist, wie ich es mir gewünscht habe und es auch Erlebnisse gibt, die ich lieber nicht erlebt hätte und die ich auch niemand anderen wüschen würde. Auch trotz all dem traurigen, schmerzhaften und grausamen Dingen, ist es immer noch MEIN Leben und es hat auch so viel Gutes das ich nicht missen möchte und das ich nie und nimmer hergeben möchte. Nein ich würde nicht tauschen wollen!
  11. Welcher ist Dein Lieblings-Witz?
    Ich lache gerne und laut wenn mir jemand einen guten Witz erzählt, aber ich bin völlig unfähig mir auch nur einen einzigen davon zu merken. Viele haben es schon geschafft mich immer wieder mit dem gleichen Witz zu begeistern, erzählen könnte ich diesen jetzt trotzdem nicht. Von daher muss ich bei dieser Frage wohl passen!

Geschafft!

Und nun zu meinen Fragen:

  1. Bist du eher Anführer oder MItläufer?
  2. Wie sollte die Inschrift auf deinem Grabstein lauten?
  3. Wenn du in einem Film mitspielen könntest, welche Art von Film wäre es und was/wie wäre deine Figur?
  4. Süß oder salzig?
  5. Wenn du dir (ohne Aufwand) eine neue Fähigkeit aneignen könntest, welche wäre es?
  6. Ohne welche Erfindungen kannst du nicht leben?
  7. Hast du ein Lieblingszitat/einen Lieblingsspruch? Wenn ja welchen und warum?
  8. Wenn du für einen Tag Superkräfte haben könntest, welche wären es?
  9. Mit welchen drei Eigenschaftswörter würdest du dich selbst beschreiben?
  10. Treibst du Sport? Wenn ja welchen?
  11. Morgenmensch oder Nachteule?

Und folgende Blogs möchte ich gerne zum Weitermachen nominieren. Es dürfen aber auch alle anderen die Fragen beantworten, ich würde mich freuen!

Vom suchen und finden

Lebensspurfragmente

Männer und Gefühle

Sweetkoffie’s Blog – Leben live

Kopfkarussell

Inerlime

Nachsatz:
Nach der Verständigung der Nominierten, habe ich gerade gemerkt, dass auch einige von den oben genannten schon nominiert wurden. Aber ich belasse es mal trotzdem so. Doppelt hält besser!!

Advertisements

6 Gedanken zu “Liebster Blog Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s