Ein Anruf

Wenn das eigene Telefon klingelt gehen einem viele Gedanken durch den Kopf. Vielleicht freut man sich vom Anrufer etwas zu hören, vielleicht ärgert man sich, weil man weiß, dass es Arbeit bedeutet oder was auch immer.

Dann gibt es noch die Nummern, die man nicht kennt. Man überlegt kurz was man machen soll. Abheben? Einfach klingeln lassen? Ich entscheide bei unbekannten Nummern immer nach Laune, mal so mal so. Dieses mal hab ich abgehoben und weniger als 5 Minuten später war die gesamte Angst wieder da.

Mein Arzt aus dem Krankenhaus hat angerufen, meint sie möchten doch noch eine weitere Untersuchung machen, um ganz sicher zu sein. Ich dachte eigentlich sie wären sich schon ganz sicher. 99% sicher meinte er heute und das eine übriggebliebene Prozent möchten sie gerne auch noch aus der Welt räumen.

1% – was ist das schon und doch ist die Angst wieder da. Die Normalität wird wohl noch etwas warten müssen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Ein Anruf

  1. Ich habe so etwas auch schon erlebt und weiß, was man da durchmacht. Lass das 1% checken, es wird auch da nichts raus kommen. Und danach bist du froh, dass du die absolute Sicherheit hast. Ist fast, wie neu geboren werden, fand ich vor ein paar Jahren. Ich drück dir die Daumen, obwohl ich sicher bin, dass das gar nicht nötig ist bei 1%.

    Gefällt 1 Person

    • Danke für deine lieben Worte. Es hat mich heute irgendwie total aus der Bahn geworfen, bin sicher, dass es morgen gleich wieder besser geht. Freut mich, dass bei dir alles gut gegangen ist.
      LG, Ingrid

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s