Kein Smartphone = Keine Freunde ???

Kann das sein? Noch vor ein paar Wochen hätt ich gesagt, dass das absoluter Blödsinn ist, aber inzwischen bin ich mir nicht mehr so sicher. 

Meine Tochter ist 11 1/2 und hat als Einzige aus ihrer Klasse kein Smartphone. Sie besitzt ein Handy, eines der alten Teile, welches seinen ursprünglichen Zweck, das Telefonieren, aber perfekt erfüllt! Aber sie hat eben kein Smartphone und ich bin auch immer noch der Meinung, dass sie es nicht braucht, aber ob meine Hartnäckigkeit wirklich gut ist, da bin ich mir nicht mehr so sicher.

Seit 4 Wochen sind bei uns Ferien. Während der Schulzeit hatte sie regelmäßig Kontakt zu Klassenkameradinnen ud traf sich auch oft entweder in Vereinen oder auch einfach so. Aber seit nun Ferien sind, habe ich vermehrt das Gefühl, dass sie auf der Strecke bleibt. In den letzten 2 Wochen war keine Freundin zu Besuch. Sie hat versucht anzurufen hat aber niemanden erreicht. SMS geschrieben aber keine Antwort bis vor ein paar Tagen dann mal eine Freundin doch reagiert hat und zu ihr meinte: „Es ist so doof dass man dir auf WhatsApp nichts schreiben kann. Telefonieren mag ich nicht und SMS sind auch fad!“ 

Was ist das bitte für eine Begründung, dass man sich nicht meldet? Für mich unverständlich aber bei den heutigen 11jährigen wohl völlig normal. Kann es wirklich sein, dass man ohne Smartphone ausgegrenzt wird? 

Meine Tochter war nie in der Gruppe der Beliebtesten, aber sie hatte immer ein paar mit denen sie regelmäßig Kontakt hatte, wenn auch diese eine wirklich beste Freundin bisher nie dabei war. Es gibt auch welche in der Schule, die ihr nicht so wohlgesonnen sind, von denen sie sich leider auch ab und an mal sekkieren lassen muss, aber wir reden viel drüber und sie sagt selber, dass sie denen einfach aus dem Weg geht und ihre Freundinnen hat. Auch mit den Lehrern hab ich gesprochen und die sind auch der Meinung dass meine Tochter gut integriert ist. 

Aber jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher. Kann es wirklich sein, dass es ihr schadet, wenn sie kein Smartphone bekommt? Soll ich meine persönlichen Prinzipien über Bord werfen und eines anschaffen und dann das Risiko eingehen, dass damit Dummheiten gemacht werden? Bin ich wirklich antiquiert wenn meine 11jährige hier nicht mithalten kann? Bin ich zu streng?

Ich würde mich über ein paar Meinungen sehr freuen. Ich selbst hatte eine einzige beste Freundin in der Schulzeit, bis sie mich als ich 15 war plötzlich von einen Tag auf den anderen nicht mehr beachtet hat. Seither gab es niemanden mehr den ich als echte Freundin bezeichnet hätte. Genau deshalb hab ich jetzt solche Angst Fehler zu machen, weil ich mir so sehr wünsche, dass sie die Frage nach der besten Freundin später mal ganz leicht beantworten kann!

Advertisements

2 Gedanken zu “Kein Smartphone = Keine Freunde ???

  1. Bei Erwachsenen unseres Alters fällt mir schon auf, dass man mit einigen, mit denen man Jahrzehnte befreundet ist, wenig Kontakt hat, weil ich kein Smartphone habe. Aber da denk ich mir, wenn die Freundschaft dran scheitert, war es das scheinbar nicht wert.
    Als Lehrerin einer 6. Klasse kann ich dir sagen, dass viel darüber läuft. Auch Mobbing natürlich. Ich würde meinem Kind eins kaufen, aber mit ihm Medientraining dazu betreiben und auch nicht alles zulassen. Bewussten Umgang kann man nur lernen, wenn man gut angeleitet wird.

    Gefällt 1 Person

    • Für das Medientraining besitzt sie ein Tablet, welches sie eben nur zuhause und angeleitet benutzen kann. Mit einem Smartphone verliert man genau diese Chance auf Anleitung, weil das hat sie immer dabei und kann einfach vieles damit auch falsch machen. Das ist der Grund warum sie bisher keines besitzt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s